Vorstandswahlen bei den Radsportlern des BSC Süd 05

 

Durch Corona geschuldet konnte die laut Satzung alle 3 Jahre fällige Vorstandswahl erst in diesem Frühjahr nachgeholt werden. Nicht gänzlich, doch in einigen Funktionen, haben wir uns neu aufgestellt. Bereits seit 8 Jahren im Vorstand vertreten, in ihrer Tätigkeit geblieben sind Henry Bertz als Abteilungsleiter sowie Karsten Schultze mit dem Aufgabenbereich Zeitmessung und organisatorische Vorbereitung unserer Veranstaltungen. Unser Allianz Versicherungsfachmann David Müller wird zukünftig als Kassenwart die Finanzen verwalten. Unseren "Jungspund" Martin Vogel konnten wir als sportlichen Leiter der Abteilung gewinnen. Insbesondere mit seinem Erfahrungsschatz und Kontakten in verschiedenste Richtungen wird er uns eine Hilfe sein. Dirk Falkenhagen, ebenfalls neu im Vorstand angetreten, wird dem Verein den Rücken frei halten mit den Geschicken, die technische Absicherung in die richtigen Bahnen zu lenken. Nicht unerwähnt bleiben sollen auch, die seit vielen Jahren engagierten Sportsmänner Ronald Bertz sowie Christian Fauth, weiterhin beratend im erweiterten Vorstand tätig. Die Gelegenheit soll des weiteren noch genutzt sein, uns für das Wirken der letzten Jahre bei Jens Woelke, Bernd Lüneburg und Sebastian Schröder zu bedanken.

(KS)