Anmeldung EZF wird geöffnet!

 

Liebe Radsportfreunde,

leider liegt uns die Genehmigung für das Einzelzeitfahren am 7. Juni 2020 noch nicht vor. Aber wir müssen nur noch eine Hürde – das Gesundheitsamt – überspringen. Wenn unser Hygienekonzept akzeptiert wird, dann steht dem Wettkampf nichts mehr im Wege. Nach den heutigen Aussagen der Mitarbeiterin sind wir jedoch vorsichtig optimistisch. Eine finale Antwort erhalten wir in der nächsten Woche.

Um nicht zu viel Zeit zu verlieren eröffnen wir am Wochenende auf unserer Homepage die Online-Anmeldung. Sollte wider Erwarten eine Absage kommen, dann erhalten selbstverständlich alle bereits angemeldeten Teilnehmer ihre Startgebühren und das Transponderpfand zurück. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

 

Update 21.5.2020

Obwohl uns das Gesundheitsamt zugesichert hatte, noch in dieser Woche eine Entscheidung treffen zu wollen, stehen wir immer noch mit leeren Händen da. Nun wurde der 25.5.2020 als neue Deadline in Aussicht gestellt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Mit sportlichem Gruß

Henry Bertz

Abteilungsleiter Radsport